dasbinich



                                     


So nun aber etwas mehr über mich  .......... das ihr auch wisst mit wem ihr es zu tun habt *gg*
es ist nicht einfach sich selber zu beschreiben aber ich werde es einfach mal versuchen .

Ich bin im Jahr geboren :-) im Zeichen des Krebses.
Meine Geburtstadt ist Konstanz   eine Stadt am schönen Bodensee oder auch Schwäbisches Meer genannt *gg* Durch verschiedene Ereignisse in meinem Leben hat es mich nun nach Berlin verschlagen und  manchmal vermisse ich meine Heimat sehr. Nun möchte ich doch mal auf mein Sternzeichen mehr eingehen den ich finde
die  Eigenschaften des Krebses treffen doch  sehr genau auf mich zu und so kann ich auch von mir behaupten das ich  eine sehr harte Schale habe aber  auch einen sehr weichen Kern:-)
Darum habe ich mal aufgeschrieben was man so über die Menschen sagt die im Sternzeichen Krebs geboren sind.


Sternzeichen Krebs:


Das Element vom Sternzeichen Krebs ist das Wasser. Die Beschreibung harte Schale aber weicher Kern trifft wohl auf die meisten der im Sternzeichen Krebs geborenen zu. Er ist von Natur aus gefühlvoll veranlagt, doch an sein Herz lässt er so schnell niemanden. Seine Menschlichkeit macht ihn sympathisch. Der Krebs kann sehr gesellig sein, wenn er nicht gerade in einem Stimmungstief ist. Er tritt freundschaftlich an seine Mitmenschen heran, ist ein guter Zuhörer aber ein noch bessere Beobachter. Der Krebs hat für die anderen meist einen guten Ratschlag parat, doch nicht unbedingt für sich selbst. Der im Sternzeichen Krebs geborene hat meist etwas kindliches und mütterliches zugleich. Er ist empfindlich wie ein Kind und wenn er sich bedroht fühlt, dann flüchtet er in seine harte Schale, in sein Heim. Er kann manchmal zum Schwarzseher werden, kann nicht glauben, dass alles Glatt gehen soll. Irgendwo muss doch eine Gefahr lauern. Er will seine Liebsten vor dem Schlechten bewahren und bemerkt oft gar nicht, wie sehr er dabei umklammert. Sein wirkliches Leben lebt der Krebs nach innen und nicht nach außen. Er gehört zu den gütigsten Sternzeichen, denn er ist freundlich, gefühlvoll und weich. Dessen ist er sich bewusst und versucht deshalb auch den Gefahren aus dem Weg zu gehen. Aggressive Menschen oder ungute Situationen sind ihm ein Gräuel. Der im Sternzeichen Krebs geborene kann sehr schnell seine Stimmungen wechseln. Dies kann von himmelhochjauchzend bis zu Tode betrübt reichen und für viele Menschen als Launisch empfunden werden. Doch so ein missgelaunter Krebs will manchmal nur ein liebes Wort hören
.


Sternzeichen Krebs und die Liebe

Der Krebs will in seinem Leben nicht lange allein sein. Gefühle und Zweisamkeit spielen für ihn eine sehr große Rolle. Der Krebs ist sehr eifersüchtig und macht es deshalb seinem Partner oft unnötig schwer ihn zu verstehen. An einem Tag wird der Partner liebevoll umsorgt und am anderen Tag unnötig angeherrscht, wenn der Krebs beim telefonieren gestört wurde. Aber von diesen Stimmungen haben wir ja schon gehört. Das Liebesleben ist einerseits von intensiven Emotionen und andererseits von Verletzlichkeit geprägt, wobei er sich letzterem oft nicht bewusst ist. Der Krebs ist sehr empfänglich für Romantik. Ein Essen bei Kerzenschein lässt ihn die Alltagssorgen vergessen und in die Arme des oder der Geliebten sinken. Das Bedürfnis nach Zärtlichkeit und Vertrautheit ist enorm. Er lässt sich gern umsorgen, übernimmt im Gegenzug aber auch gern die Verantwortung für den Partner.

               



                               

                             


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!